Maisschiebeschild (MSS)

IK Maschinenbau in Hämelhausen


IK-Maschinenbau   »    Unsere Produkte   »  Maisschiebeschild (MSS)

Schonung des Silobodens

Geschraubte PU-Schürfleiste

Sehr hohes Eigengewicht

1.200kg bei 3m

Individuelle Ausstattung

Distanzrohre für 3P-Aufnahme,
andere Breiten usw.

Maschinenbeschreibung:

Das Maisschiebeschild MSS ist ein starres Maisschild mit massivem Quadratrohr-Flachstahlrahmen, gerader Hauptfläche und abgeschrägter Unterkante. Es wurde speziell für die Mitnahme hoher Erntegutmengen und damit einer maximalen Arbeitseffizienz konstruiert.

Diese wird durch die Formgebung der Schiebefläche, den seitlichen Materialführungsblechen und der großen Gesamthöhe von 1,55m erreicht. Der kurze Anbau vom Maisschiebeschild gewährleistet trotz der großen Höhe eine bestmögliche Sicht nach vorne.

Das hohe Eigengewicht von gut 1.200kg ermöglicht die Verwendung eines großen Heckgewichtes, Silowalze usw. und optimiert so die Verdichtung der Silage schon beim Aufschieben.

Die geschraubte Schürfleiste aus Polyurethan schützt die Unterseite vom Maisschild sowie den Siloboden. Durch das flexible Material werden Betonausbrüche an Kanten oder das herausreißen von Schachtdeckeln verhindert.

 

Auch Individualanfertigungen z.B. in anderen Breiten, Ausstattung mit Arbeitsscheinwerfern, verlängerten Materialführungsblechen usw. sowie die Lackierung in anderen RAL / LM Farben sind möglich.

Kostenloses Angebot anfordern

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot

Heute noch Kontakt aufnehmen

Technische Daten:

Abmaße MSS 300
Tiefe: 72cm
Höhe ohne Gitteraufsatz: 115cm
Höhe mit Gitteraufsatz: 155cm
Mat.Führungsblech-Überstand: 40cm
Gewicht: 1.200kg (3m)
Dreipunktmaße: Kat 2 + 3
Bolzen: Kat 2
Gitteraufsatz: geschr. Scharniere klappbar
Schürfleiste: Polyurethan, geschraubt

 

Datenblatt als PDF

Kostenlos Downloaden

Jetzt direkt anfragen
04254 / 80 29 020
mail@ik-maschinenbau.de